Menu
gs1-neton-header-03.jpg

ID-Systems AG

Mit intelligenten Staplern auf dem Weg zu Industrie 4.0. Digitale und reale Welt im Einklang mit scanfreier Intralogistik. Die Lösung für staplerbediente Lager- und Produktionslogistik ist das 3D-Staplerleitsystem identplus®. Viele Unternehmen organisieren ihre Lager mit einem Lagerverwaltungssystem. Damit dieses weiss, wann welcher Auftrag abgeschlossen ist, scannen die Staplerfahrer Barcodes an Waren/Stellplätzen und geben so Rückmeldungen.


IdentPro hat die weltweit erste Laserlokalisierung für Stapler entwickelt. Sie erfolgt anhand der Merkmale der natürlichen Umgebung in Hallen und im Aussengelände. Auf Basis der präzisen Laserlokalisierung findet und identifiziert das 3DStaplerleitsystem identplus® Stapler und Waren automatisch anhand ihrer Positionskoordinaten im Lager. Dazu werden an den Staplern, zusätzlich zum Laser, weitere Sensoren verbaut. Ein Höhensensor am Mast liefert beispielsweise die aktuelle Position der Gabel. Beim Absetzen von Ladungen werden die aktuelle Position des Staplers, die Hubmasthöhe und die Ladungs-ID miteinander verknüpft und die Daten in einer Datenbank gespeichert. Ladungen werden dafür bei der Erstaufnahme dem System bekannt gemacht beispielsweise durch einmaliges Scannen beim Entladen eines Lkws. Weitere Warenbewegungen werden automatisch verfolgt und dokumentiert. Wird eine bestimmte Ladungs-ID angefordert, wird der Staplerfahrer direkt zur Ware geleitet. Das Aufnehmen der korrekten Ladung wird automatisch geprüft und an das Lagerverwaltungssystem gemeldet. Mit dem Staplerleitsystem identplus® wird die Staplerflotte fit für Industrie 4.0. Zusätzlich profitieren Logistiker von 100 Prozent Transparenz und Bestandssicherheit.

ID-Systems AG
Sägeweg 7
CH-2557 Studen

Tel. +41 (0)32 374 71 11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.idsystems.ch

Mehr in dieser Kategorie: « SAP (Schweiz) AG RUAG Real Estate AG »
Nach oben