gs1-neton-header-04.jpg

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: fTrace

Glasklare Herkunftsangabe - auch an der Fleischtheke

fTRACE Bedienthekenlösung aus Sicht des KonsumentenDie fTrace-Rückverfolgbarkeitslösung bietet die Möglichkeit, Rechtssicherheit und effiziente Prozesse zu gewährleisten, die Risiken in der Lieferkette zu minimieren sowie die Kundenbindung zu stärken. Der Anschluss der Bedientheken für Fleisch oder Fisch ans System erleichtert die Dokumentationspflicht der Mitarbeitenden und bietet präzise Herkunftsdeklaration für die Kunden.

weiterlesen ...

Vom Produzenten zum Konsumenten und zurück

Dr. Raphael Pfarrer zum Thema Rückverfolgbarkeit und dem GS1 Service fTrace.Die neue Lebensmittelinformationsverordnung tritt am 1. Mai 2017 in Kraft. Ihre Umsetzung stellt die Unternehmen vor neue Herausforderungen. In Zukunft müssen Produkte detaillierter beschrieben werden. Aber wie? Das Schlüsselwort heisst Rückverfolgbarkeit. Wir haben uns mit Dr. Raphael Pfarrer über Standards, Transparenz und den Service fTRACE unterhalten.

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren