gs1-neton-header-04.jpg

GS1 Mobile Com: Neue iGepir-Version

GS1 Mobile Com: Neue iGepir-Version (mo) Die iPhoneApplikation iGepir wurde durch GS1 Schweiz komplett überarbeitet. Die neue Version, welche an lässlich des GS1 Forums in Brüssel im Februar vorgestellt wurde, stellt weniger Ansprüche an den Benutzer und vereinfacht die Bedienung enorm.

Die Abfrageresultate werden auf einer Seite übersichtlich dargestellt. Bei rezeptpflichti gen Medikamenten, welche in der Schweiz registriert sind, werden die Beipackzettel mit einem Produktbild angezeigt. Neben Produkten können neu auch Einheiten aus dem logistischen Bereich mithilfe des StrichcodeScanners über prüft werden, die in der Regel mit dem GS1128 Strichcode (EAN128) ausgezeichnet sind. iGepir bezieht die Daten nur von vertrauenswürdigen Datenquellen (trusted sources).

Nach oben